logo caritas

Krebs ist keine rein körperliche Erkrankung

Viele Krebskranke erleben die Übermittlung ihrer Diagnose als vernichtendes Urteil. Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit sind die Folge. Faktisch gibt es heute jedoch gute Behandlungsmöglichkeiten für ...

Meine Krebsgeschichte: „Die Diagnose war wie ein Faustschlag mitten ins Gesicht" - Ein Interview mit Stefan

Welchen Krebs hast du Stefan? Ich bekam die Diagnose Darmkrebs. Was ist das Gefährliche an Darmkrebs? Im Prinzip ist ja jeder Krebs gefährlich. Darmkrebs ist vor allem deshalb gefährlich, weil er ...

Das eigene Immunsystem gegen Krebs stärken

Der menschliche Körper besteht aus der unglaublich hohen Zahl von 100 Billionen Zellen. Ständig finden Auf- und Abbauprozesse statt. Sind diese Abläufe des Werdens und Vergehens gestört, kann aus ...


Sport ist so wichtig wie ein Krebsmedikament: Bewegung in der Therapie

Durchschnittlich kann das Risiko an Krebs zu erkranken um durchschnittlich 20 bis 30 Prozent reduziert werden, wenn man ein sportlich aktiver Mensch ist. Wenn trotzdem Krebs auftritt, haben Patienten ...

Fatigue: Erschöpfungssyndrom nach Krebs

Äußerlich scheint alles gut zu sein. Der Körper hat den Krebs überstanden. Der Tumor ist gestoppt. Trotzdem bleibt ein ausgelaugtes Gefühl. Die Leistungskraft bleibt vermindert, Termine müssen ...

Hyperthermie: Wärme gegen Krebs - Das Immunsystem in der Tiefe des Körpers stärken

Dass Fieber dem Körper hilft, Infektionen abzuwehren, ist kein Geheimnis. Doch was genau passiert bei der Hyperthermie? Ganz einfach: Mit Hilfe von elektromagnetischen Wellen werden der Tumor und das ...


Selbstheilungskräfte bei Krebs aktivieren - Persönliche Heilungschancen verbessern

Wenn ein Mensch erkrankt ist, kommt eine Linderung oder Heilung erst dann zustande, wenn der Patient ganzheitlich unter Einbeziehung von Selbstheilungskräften behandelt wird ...

Krebskrank in Corona-Zeiten: Füreinander da sein

Krebskranke gelten während der Corona-Pandemie als Hochrisikopatienten. Die Wahrscheinlichkeit eines schweren Krankheitsverlaufs ist bei gleichzeitigem Befall mit Covid-19 höher. Die Krebspatienten ...

Meine Krebsgeschichte: „Das Leben ist schön!“ - Ein Interview mit Ceyda

Welchen Krebs hast du Ceyda? Meine Diagnose lautet Adeno-Ca des Magenantrums, Peritonelakarzinose. Kurz gesagt also Magenkrebs. Wie merkt man, dass man Magenkrebs hat? Wie hast du davon erfahren? ...


­